Droppix Label Maker XE

Droppix Label Maker XE 2.9.7

Bringt elegante Etiketten auf mehrere CDs und DVDs

Droppix Label Maker XE erstellt in wenigen Klicks elegante Etiketten für selbst gebrannte Silberlinge. Die Software bietet zahlreiche Layoutvorlagen für Video, Audio- und Daten-CDs. Wer einen oder mehrere LightScribe-fähige CD/DVD-Brenner sein Eigen nennt, brennt die Werke alternativ direkt auf die Oberfläche mehrerer Rohlinge. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Droppix Label Maker XE erstellt in wenigen Klicks elegante Etiketten für selbst gebrannte Silberlinge. Die Software bietet zahlreiche Layoutvorlagen für Video, Audio- und Daten-CDs. Wer einen oder mehrere LightScribe-fähige CD/DVD-Brenner sein Eigen nennt, brennt die Werke alternativ direkt auf die Oberfläche mehrerer Rohlinge.

Per Drag&Drop und im Stil eines Grafikeditors stellt man mit Droppix Label Maker XE die Etiketten zusammen. Dabei greift man entweder auf eine der zahlreichen Vorlagen zurück oder beginnt mit einem leeren Etikett. Alle Grafik- und Textelemente passt man anhand umfangreicher Eigenschaftsmenüs an. Titel von Musikstücken holt sich die Anwendung bei Bedarf kostenlos aus dem Internet. Zudem bindet man Fotos und Clipart-Elemente in die Vorlagen ein.

Ist das Etikett fertig, gibt Droppix Label Maker XE das Werk auf einem Drucker aus oder brennt es gleichzeitig per LightScribe auf die beschriftbare Oberfläche mehrerer Rohlinge.

Fazit Droppix Label Maker XE gefällt durch eine leicht verständliche Benutzerführung. Zu besonderer Form läuft das Programm im Einsatz mit LightScribe-fähigen CD/DVD-Brennern auf. Damit verewigt man sein selbst erstelltes Design per Laserstrahl gleichzeitig auf der Oberfläche auf mehreren Rohlingen. Gerade im professionellen Bereich eine sehr praktische Funktion.

Droppix Label Maker XE

Download

Droppix Label Maker XE 2.9.7